Veranstaltungen

 

Filmvorführung

Im oberschwäbischen Meßkirch wird mit dem berühmten St. Galler Klosterplan die älteste noch erhaltene Architekturzeichnung des Abendlandes Wirklichkeit: rund drei Dutzend Männer und Frauen bauen an diesem Langzeitprojekt auf einem entlegenen Waldgelände mit den Mitteln und Methoden des 9. Jahrhunderts eine ganze Klosterstadt; mit Wohnhäusern, Werkstätten und dem eigentlichen Kloster, zu dem auch eine mächtige, rund 70 Meter lange Abteikirche gehört. Eine gewaltige Herausforderung, denn wer weiß noch, wie man so etwas macht? Wie schlägt man Steine aus dem Fels, wie gewinnt man Eisen, wie hievt man tonnenschwere Balken auf Gerüste, wie gießt man eine Glocke? (Quelle: Verleih). Der Film "Campus Galli - Das Mittelalterexperiument" gewährt den Zuschauern spannende Einblicke in die mittellterliche Großbnautstelle.
Nach der Vorführung steht der Geschäftsführer vom Campus Galli, Dr. Hannes Napierala für eine Diskussion zur Verfügung.

Veranstaltungsort: Zebra Kino Konstanz (Joseph-Belli-Weg 5, 78467 Konstanz)
Tickets: 8 € / ermäßigt 6 €
Datum: 05.03.2020