Service

 

Praktikum im Archäologischen Landesmuseum
Baden-Württemberg

Im Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg können folgende Praktika absolviert werden:

  • Pflichtpraktika im Rahmen von Schule (Bogy)
  • Studium (ausschließlich archäologische Fächer, Geschichte und Alte Geschichte)
  • freiwillige Praktika begleitend zu Studium (s.o.) bis zu 3 Monaten, sofern ein solches Praktikum nicht bereits bei einer anderen Einrichtung des Landes Baden-Württemberg absolviert wurde

Konstanz - Schwerpunkt: Museumspädagogik, Ausstellungswesen, Öffentlichkeitsarbeit
Rastatt – Schwerpunkt: Inventarisation, Ausstellungswesen

Praktikumsdauer:
Schule: 1-2 Wochen
Studium: mind. 4 Wochen, max. 3 Monate

Die Praktika werden nicht vergütet. Es kann keine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden. Zu Beginn des jeweiligen Praktikums werden Ablauf und Ziele festgelegt. Nach Beendigung des Praktikums wird eine Praktikumsbescheinigung ausgestellt.

Elektronische Bewerbung:
Konstanz: Dr. Barbara Theune-Großkopf, Stv. Direktorin
theune@konstanz.alm-bw.de

Rastatt: Patricia Schlemper M.A., Leiterin Zentrales Fundarchiv
schlemper@rastatt.alm-bw.de