Mitmach-Aktionen

08.03.2020 (So), 15.00 – 17.00 Uhr

Schöner wohnen in der Römerzeit

Das Archäologische Landesmuseum bietet am Sonntag, 8.3.2020 von 15-17 Uhr eine Führung durch die Sonderausstellung "Stadt-Land-Fluss. Römer am Bodensee".  
Farbig ausgestaltete Räume waren in der Römerzeit unverzichtbar und ein Must-have für wohlhabende Villenbesitzer. So wurden Decken und Wände mit farbenfrohen Malereien verschönert und Fußböden mit bunten Mosaiken verziert. Doch wie genau wurden diese Kunstwerke angefertigt? Gab es besonders beliebte Motive?  
Auf einem kurzweiligen Rundgang werden diese und viele weitere Fragen geklärt. Ein besonderes Highlight der Führung ist das Pferdemosaik aus Bregenz, ein beeindruckendes Zeugnis des Könnens römischer Mosaikhandwerker. Im Anschluss können sich die TeilnehmerInnen selbst in dieser Kunst versuchen und ein Mosaik aus Natursteinen legen.
 
Kosten: 13 € / 8,50 € (Kinder) (inkl. Eintritt, Betreuung und Materialkosten)
Plätze begrenzt, Anmeldung unter 07531/98040 oder info@konstanz.alm-bw.de.