Service

 

Ausschreibungen

Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Dienststelle Konstanz, Benediktinerplatz 5, 78467 Konstanz

 

Das Archäologische Landesmuseum Baden-Württemberg (Standort Konstanz) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Verwaltungsleitung (m/w/d) in Vollzeit (100 %).

Ihre Aufgaben

  • Leitung der allgemeinen Verwaltungsabläufe mit den Sachgebieten Personal, Einkauf, Haushalts- und Rechnungswesen
  • Verantwortliche Planung und Bewirtschaftung des Gesamthaushalts einschl. Kasse
  • Verantwortung für das Finanz- und Rechnungswesen sowie für das Controlling auf Basis der kaufmännischen Buchführung unter SAP/R3
  • Entwicklung und Optimierung von Buchhaltungs- und Controlling-Prozessen
  • Erstellen und Bearbeiten von periodischen Berichten, Wirtschaftsplänen, Haushaltsplänen und Jahresabschlüssen inkl. Anhang und Lagebericht sowie von Statistiken, Auswertungen und Ad-hoc-Anfragen
  • Erstellen von Geschäfts- und Investitionsplänen, Budgets
  • Liquiditätssteuerung
  • Verfolgung von Kennzahlen
  • Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen, zuwendungsrechtlichen Vorgaben in Finanz-, Personal- und Beschaffungsfragen
  • Verantwortliche Durchführung des Vertrags-, Beschaffungs- und Vergabewesens

Ihr Profil

  • Laufbahnvoraussetzung für den gehobenen Dienst, vorzugsweise als Dipl. Finanz- oder Verwaltungswirt (FH / HS) bzw. Bachelor of Arts (B.A.) Public Management oder ein vergleichbares Betriebswirtschaftliches Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung als Führungskraft in der Verwaltung oder Wirtschaft
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich des Verwaltungs-, Kommunal-, Zuwendungs-, Arbeits- und Tarifrechts sowie Haushalts- und Rechnungswesen des öffentlichen Dienstes sowie des öffentlichen Vergaberechts (VOL/VOB)
  • Überzeugende Führungspersönlichkeit mit Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Organisationstalent und Entscheidungsfreudigkeit
  • Gute MS-Office- und SAP-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu temporärer Mehrarbeit und Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Soziale und interkulturelle Kompetenz, Selbständigkeit und Sorgfalt sowie eine team- und mitarbeiterorientierte Arbeitsweise.

 

 Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine höchst interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Administration.
  • Die Vergütung erfolgt entsprechend Ihrer Qualifikation nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-Länder) bis Entgeltgruppe 12 TV-L.
  • Die Stelle ist unbefristet.
  • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 13.09.2019  per Mail an info@konstanz.alm-bw.de oder schriftlich an das

 

Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Personalverwaltung
z.Hd. Frau Dr. Barbara Theune-Großkopf
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz.

 

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet werden. Für Fragen steht Ihnen Frau Mönch unter der Tel.: 07531/980434 gerne zur Verfügung.