Ein Ticket - zwei Erlebnisse

Kooperation mit Katamaran und Lädine

 

Mit dem Schiff ins Museum ...

In Kooperation mit der Katamaran Reederei und mit CMS Schifffahrt bieten wir Ihnen ab sofort zwei Kombi-Tickets an, die jeweils eine angenehme Schifffahrt mit spannender Schiffahrtsgeschichte verbinden:

Die Schifffahrt am Bodensee fasziniert. Schiffe, die heute mehr oder minder Freizeitvergnügen bedeuten, waren im 14. Jahrhundert noch Mittel zum Zweck; brachten Güter und Menschen über den See und gingen auch mal bei Unwetter unter. Zeugnis, wie das Seeleben vor 600 Jahren war, ist der gut erhaltene Lastensegler, den Sie bei uns im ALM bewundern können. Er und zahlreiche andere archäologisches Funde aus der Steinzeit, u.a. von den Pfahlbauten oder auch in der aktuellen Sonderausstellung "Archäologie und Playmobil - 5.000 Jahre Schifffahrt am Bodensee" übermitteln lebhaft die Geschichte unserer Region.

Vor allem für Familien mit Kindern lohnt sich ein Besuch im ALM: Sie sehen spannende Funde aus rund 8.000 Jahren Menschheitsgeschichte auf über 3.000 Quadratmetern, erfahren, wie Archäologen arbeiten, und tauchen ein in die Welt von "Archäologie & Playmobil" - eine mit viel Liebe konzipierte Sonderausstellung mit jährlich wechselnden Themen, die einem riesigen Wimmelbild gleicht und Vergangenheit erlebbar macht. Bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt!

Der Weg vom Hafen Konstanz zum Museum dauert übrigens nur zehn Minuten und führt entlang des Sees auch an einem sehr beliebten Spielplatz im Stadtgarten vorbei.

Kombitickets für den Katamaran gibt es am Fahrscheinautomaten in Friedrichshafen. Kombitickets für die Lädine direkt am Anleger in den Häfen Konstanz und Immenstaad sowie an der Museumskasse.