Römerhaus Walheim

                                                                             

Museum Römerhaus Walheim

Als Zweigmuseum des Archäologischen Landesmuseums beherbergt das Römerhaus Walheim die Ruine eines römischen
Streifenhauses der antiken Zivilsiedlung. Originalfunde aus den beiden Kastellen, sowie aus der Zivilsiedlung haben in dem Museum ihren Platz gefunden.
Die Besucher können sich anhand von Schautafeln und einem virtuellen Rundgang über das römische Leben in der Provinz Germania Superior vor rund 1800 Jahren informieren.

Leider ist das Römerhaus aus Sicherheitsgründen für unbestimmte Zeit für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.